Now You See Me … – Geek Quest #04: Low Budget Cosplay

Zwei Mal habe ich an der Geek Quest von Fried Phoenix schon teilgenommen.

Bei Runde 3 zum Thema »Du als RP-Char« habe ich ausgesetzt, da ich derzeit kein Rollenspiel zur Hand hatte, mit dessen Figurenerschaffung ich so vertraut gewesen wäre, dass ich mich selbst darin auf die Schnelle hätte erstellen können.

Das Thema »Low Budget Cosplay« hatte mich aber gleich angesprochen. Mein erster Gedanke war, Fragmentansicht den von ihr nach der Bekanntgabe meines Aussetzens in Runde 3 geäußerten Wunsch zu erfüllen:

Allerdings bereitete eine Low-Budget-Umsetzung der mit dieser Charakterklasse üblicherweise verbundenen sogenannten „wallenden Mähne“ einiges Kopfzerbrechen, so dass ich dann andersherum an die Sache herangegangen bin: Was habe ich problemlos zur Verfügung und was lässt sich daraus gestalten.

Recht schnell kam ich dann auf die Idee, einen Klassiker des phantastischen Films umzusetzen, der mir als Kind doch die ein oder andere schlaflose Stunde beschert hat. Und tatsächlich funktionierte die Verwirklichung des Konzeptes auch so wie erwartet.

Daher hier nun ohne weitere Umschweife: The Invisible Merlin.theinvisiblemerlin

3 Gedanken zu „Now You See Me … – Geek Quest #04: Low Budget Cosplay

  1. Pingback: Geek Quest #5: Der geekigste Ort in deiner Stadt | Fried Phoenix

  2. Pingback: Das UFO ist gelandet – Geek Quest #05: Der geekigste Ort in deiner Stadt | Wortwerken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s