Zum Stand der Schreibdinge XXII

Nachdem ich den Juni blogtechnisch verpasst habe, gibt es heute mal wieder eine kurze Zusammenfassung dessen, was in letzter Zeit an der Schreibfront geschehen ist.

  • Die von Michael Schmidt herausgegebene Anthologie »Ab 18!«, in der meine auch schon im Second Life vorgetragene Geschichte »Ungeziefer« enthalten ist, ist im Verlag Saphir im Stahl als Taschenbuch erschienen. Für 12,95 Euro gibt es 19 ganz unterschiedliche Geschichten. Natürlich ist auch die E-Book-Ausgabe weiterhin verfügbar.
Belegexemplare zur Anthologie »Ab 18!«

Belegexemplare zur Anthologie »Ab 18!«

  • Für ein Projekt, über das ich noch nicht mehr sagen kann, habe ich den ersten Beitrag mit rund 40.000 Zeichen abgegeben. Und es handelt sich dabei nicht um eine Kurzgeschichte.
  • Außerdem habe ich an einer seit Monaten andauernden Aufgabe weitergearbeitet und Fragen beantwortet. Das hätte eigentlich an einem Nachmittag erledigt sein sollen, aber hat sich für mich persönlich als sehr intensive und anstrengende Erfahrung herausgestellt. Ich kannte einfach auf einige Fragen die Antworten selbst noch nicht. Ich  kenne sie teilweise nach dieser langen Beschäftigung mit den Fragen immer noch nicht, aber ich bin jetzt erst einmal zufrieden damit, sie nicht zu kennen. Wenn der Fragesteller noch an den Antworten interessiert ist, dann werde ich euch demnächst informieren, wo ihr auch einen Blick darauf werfen könnt.
  • Und schließlich habe ich gehört, dass die ersten Exemplare von Holger M. Pohls D9E-Romans »Fünf für die Freiheit« bei den Bestellern eingetroffen sind. Die übrigen Exemplare liegen aufgrund des Poststreiks in einem Versandzentrum und warten geduldig auf einen eingeschleusten Agenten des Den-Haag-Instituts, der sie in Sicherheit bringt. Wenn ihr zu den glücklichen Schon-Besitzern gehört: Viel Spaß beim Lesen.

So viel für heute. Schmelzt nicht.

2 Gedanken zu „Zum Stand der Schreibdinge XXII

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s