Nach der Lesung ist vor der Veröffentlichung

Jetzt ist es schon fast zwei Wochen her, dass ich meine Lesung im Second Life abgehalten habe. Mein Fazit: Es war großartig.

Rund dreißig Leute waren gekommen und alle Äußerungen, die ich bisher gehört habe, waren überwiegend positiv bis überwältigend. Ich freue mich. Es hat sich somit für mich auf jeden Fall gelohnt, denn es soll nicht verschwiegen werden, dass so eine Lesung, auch wenn sie nur virtuell ist, trotzdem eine recht anstrengende Angelegenheit ist. Danach war ich richtig fertig.

Aber wozu soll ich hier viel schreiben, wenn andere das schon getan haben (und das auch noch mit schönen Fotos von der Lesung dazu), daher hier ein paar Links zu Beiträgen über die Lesungen des Abends. (Nach mir hatte ja noch Sandra Baumgärtner gelesen):

Vielen Dank noch mal an alle, die gekommen sind, um mir zuzuhören, an alle, die sich die Mühe gemacht haben, im Nachhinein darüber zu berichten, an alle, die an der Organisation dieser Lesung und auch des ganzen E-Book-Events beteiligt waren und ganz besonderen Dank an Barlok für das hervorragend auf Grundlage meiner Geschichte gestaltete Bühnenbild. Das hat die Lesungsatmosphäre sicherlich noch mal deutlich gesteigert.

Zwei Anmerkungen noch:
– Wer noch im Rahmen dieses E-Book-Events Second-Life-Lesungen hören möchte, der hat dazu noch bis zum 1. Mai die Gelegenheit, unter anderem mit Anja Bagus oder C.M. Hafen. Alle noch offenen Programmpunkte findet ihr bei den Brennenden Buchstaben.
– Die Anthologie „Ab 18!„, aus der die Geschichte „Ungeziefer“ stammt, ist inzwischen als E-Book vorbestellbar, zum Beispiel bei Amazon. Eine Print-Ausgabe wird voraussichtlich im Sommer bei Saphir im Stahl erscheinen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s