Zum Stand der Schreibdinge 2

Die Überarbeitung der kürzeren Geschichte, die den Namen „Operation Heal“ bekommen hat, ist abgeschlossen. Die neue
Szene funktioniert meines Erachtens sehr gut. Die Geschichte ist abgegeben und harrt jetzt der beurteilenden Betrachtung durch eine potentiell verlegende Instanz.
Die zweite Geschichte mit dem mich noch nicht ganz zufriedenstellenden Titel „Befreiungsschlag“ ist inhaltlich abgerundet. Die sprachliche Überarbeitung sowie die Korrektur hoffe ich auch diese Woche abzuschließen, so dass ich mich dann mit voller Kraft meiner „Ballade in M-Dur“ (so zumindest mein gedanklicher Arbeitstitel) widmen kann.

Ein Gedanke zu „Zum Stand der Schreibdinge 2

  1. Pingback: Zum Stand der Schreibdinge 3 | Wortwerken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s